Das Ritual in der Humanistischen Freimaurerei Funktion Struktur Praxis Mit der Er rterung der Rolle des Rituals setzt Hans Hermann H hmann seine Studien und Vorschl ge zu einer Humanistischen Freimaurerei fort Im Rahmen dieser Konzeption ist das Ritual f r ihn keineswegs

  • Title: Das Ritual in der Humanistischen Freimaurerei: Funktion, Struktur, Praxis
  • Author: Hans-Hermann Höhmann
  • ISBN: 3943539423
  • Page: 424
  • Format:
  • Mit der Er rterung der Rolle des Rituals setzt Hans Hermann H hmann seine Studien und Vorschl ge zu einer Humanistischen Freimaurerei fort Im Rahmen dieser Konzeption ist das Ritual f r ihn keineswegs die ganze Freimaurerei Doch es ist das, was Freimaurerei von anderen B nden unterscheidbar macht Das Ritual besitzt keinen Offenbarungscharakter, vermittelt keine Heilslehren und hat keine magische Qualit t Es begr ndet keine Religion und sollte auch keine ersatzreligi sen Funktionen bernehmen Das Ritual ist ein spezifisches Medium der Kommunikation Es vermittelt Denkanst e, ffnet das Bewusstsein des Maurers f r ein Wahrnehmen bisher verborgen gebliebener Schichten der Pers nlichkeit, lehrt durch Symbole und rituelle Handlungen und vermittelt der sozialen und diskursethischen Praxis der Loge eine die Gesamtperson des Bruders erfassende spirituelle Grundlage Resultat ist eine Freimaurerei, die Gemeinschaft, Ethik und Ritual als Einheit umfasst Insbesondere Gedankenwelt und Ritual stehen sich in der Humanistischen Freimaurerei nicht mehr unvermittelt gegen ber.

    • Best Download [Hans-Hermann Höhmann] ô Das Ritual in der Humanistischen Freimaurerei: Funktion, Struktur, Praxis || [Graphic Novels Book] PDF ☆
      424 Hans-Hermann Höhmann
    • thumbnail Title: Best Download [Hans-Hermann Höhmann] ô Das Ritual in der Humanistischen Freimaurerei: Funktion, Struktur, Praxis || [Graphic Novels Book] PDF ☆
      Posted by:Hans-Hermann Höhmann
      Published :2019-02-15T03:42:29+00:00

    One thought on “Das Ritual in der Humanistischen Freimaurerei: Funktion, Struktur, Praxis”

    1. Höhmann versteht es, das Ritual der humanitären Freimaurerei ohne Geheimnistuerei, verborgene Mystik und Schnörkel darzustellen. Für jeden, der ernsthaft an der Freimaurerei interessiert ist, ein must read.

    2. Sehr guter fachlicher Inhalt. Leider in einem so hochgestochenem Stil geschrieben, dass Nicht-Akademiker kaum Zugang dazu finden werden. Sehr schade.

    3. Und von deren Überwindung: Hans-Hermann Höhmanns Apell an die Freimaurer, ihr Ritual umfassend zu verstehen und die moderne Ritualforschung zur Kenntnis zu nehmen. Darum geht letztlich in diesem Buch, das sich vor allem an die Freimaurer selbst wendet.Schluss mit der bloßen Symbolkunde! Stattdessen: Was bedeutet das Ritual für das freimaurerische Anliegen? Dies ist eine der wichtigsten Botschaften des Buchs. Wenn man will eine Schelte der in vielen Logen geübten Praxis: Es „interessieren [...]

    4. Wer sich als Profaner öfter mal das Vergnügen gönnt, öffentliche Informationsabende von Freimaurerlogen für Nichtfreimaurer zu besuchen, wird immer wieder überrascht sein, wie unbeholfen, weil vermutlich auch ohne richtiges Wissen, Freimaurer agieren, wenn Ihnen die Frage gestellt wird: Können Sie etwas zu ihren Ritualen und zu der Rolle für ihre Arbeit sagen? Wohl auch in Kenntnis dieser peinlichen Situation und vom Wunsch nach Abhilfe bestimmt, hat Hans-Hermann Höhmann jetzt ein kl [...]

    5. Aus drei Gründen halte ich Höhmanns neues Buch zum Ritual in der Humanistischen Freimaurerei für einen wichtigen Beitrag zu einem zeitgemäßen, konzeptionell wie praktisch überzeugenden Verständnis der Freimaurerei:Erstens behandelt Höhmann das Ritual nicht isoliert, sondern als Bestandteil eines die Gemeinschaftsform des Freundschaftsbundes, die an Humanismus und Aufklärung orientierte ethische Ausrichtung und die Rituale sowie Symbole des Bundes gleichermaßen umfassenden Gesamtsystems [...]

    6. In seinem neuen Buch über das Ritual in der Humanistischen Freimaurerei bemüht sich Hans-Hermann Höhmann um die Einordnung des Rituals in die Gesamtheit der freimaurerischen Erscheinungsformen. Für ihn ist das Ritual kein Medium der Offenbarung, sondern ein Mittel der Kommunikation, das innerhalb des Freimaurerbundes dazu dient, die Wertvorstellungen des Bundes den Freimaurerinnen und Freimaurern in einem spirituellen Erfahrungsraum nahe zu bringen. Diese Konzeption von Freimaurerei als eine [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *