Mordkommission Dublin Totengleich Kriminalroman Dem Tod wie aus dem Gesicht geschnittenAls die junge Polizistin Cassie Maddox in ein verfallenes Cottage au erhalb von Dublin gerufen wird schaut sie ins Gesicht des Todes wie in einen Spiegel Die Er

  • Title: Mordkommission Dublin: Totengleich: Kriminalroman
  • Author: Tana French
  • ISBN: 3596175437
  • Page: 129
  • Format:
  • Dem Tod wie aus dem Gesicht geschnittenAls die junge Polizistin Cassie Maddox in ein verfallenes Cottage au erhalb von Dublin gerufen wird, schaut sie ins Gesicht des Todes wie in einen Spiegel Die Ermordete gleicht ihr bis aufs Haar Wer ist diese Frau Wer hat sie niedergestochen Und h tte eigentlich Cassie selbst sterben sollen Keine Spuren und Hinweise sind zu finden, und bald bleibt nur eine M glichkeit Cassie Maddox muss in die Haut der Toten schl pfen, um den M rder zu finden Ein ungeheuerliches Spiel beginnt.

    • [PDF] Download ↠ Mordkommission Dublin: Totengleich: Kriminalroman | by ↠ Tana French
      129 Tana French
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ Mordkommission Dublin: Totengleich: Kriminalroman | by ↠ Tana French
      Posted by:Tana French
      Published :2019-03-26T03:43:21+00:00

    One thought on “Mordkommission Dublin: Totengleich: Kriminalroman”

    1. Tana French zieht mich in ihren Bann. Dieses Buch braucht ein wenig Zeit um den Plot aufzubauen, aber dann kommt man nicht mehr los.Die Art wie sie die Charaktere entwickelt ist glaubwürdig und nachvollziehbar. Man möchte selbst teilhaben an der Gemeinschaft.Ich fand es auch sehr spannend,weil etwas passieren könnte, weil so lange alle Möglichkeiten offen waren.Der Schluss war logisch und gut vorbereitet, und hinterließ mich etwas traurig berührt, und ich bekam das Buch mit seinen Charakte [...]

    2. Nach Grabesgrün ein neuer Erfolg. An die Ich-Form der Erzählung muss man sich erst wieder gewöhnen. Aber wenn man einmal drin ist, ist es richtig gut und man möchte gar nicht aufhören, zu lesen. Ich hatte das Buch aufgrund der hohen Seitenzahl ausgesucht und wurde nicht enttäuscht.Wenn Ihr diese Rezension hilfreich fandet, dann würde ich mich über den entsprechenden Klick freuen und schon jetzt bedanken:-)

    3. Tana French hat mit "Grabes Grün" ein starkes Debüt geliefert - und sich selbst dabei unter Zugzwang gebracht. Aber der Plot von "Toten Gleich" ist gelungen, die Figur der Cassie Maddox erneut überzeugend und eindringlich beschrieben, wie auch die anderen Figuren des Romans überzeugen. Wenngleich für meinen Geschmack - wie übrigens auch bei "Grabes Grün" etwas weniger Länge mehr gewesen wäre. Trotzdem allemal empfehlenswert und angenehm anders, als vieles, was derzeit in den Ranglisten [...]

    4. Die Bezeichnung als „Kriminalroman“ finde ich etwas übertrieben. Ich würde es als Roman mit etwas kriminologischer Handlung bezeichnen. Das Buch ist ziemlich unblutig und zu keiner Zeit besonders spannend. Das muss man wissen, bevor man das Buch liest. Wer spannende Bücher liebt, sollte um dieses Buch einen großen Bogen machen. Bei mir lag das Buch erstmal eine Zeit lang im Schrank. Inhaltlich musste ich erstmal die Hürde überwinden, dass es in diesem Buch zwei Menschen gibt, die wie e [...]

    5. Nach "Grabesgrün" habe ich wieder einen spannenden und aussergewöhnlichen Krimi erwartet. Zwar wurde ich nicht enttäuscht, die Geschichte ist spannend und das Thema aussergewöhnlich - aber mit Längen. Es dauert ziemlich lange, bis die story in Fahrt kommt; auch im mittleren Teil des Buches zieht sich das Geschehen dahin. Die Situation in der studentischen Wohngemeinschaft, in der Cassie undercover ermitteln soll, wird sehr ausführlich beschrieben; man fragt sich, wann passiert endlich was [...]

    6. Den Inhalt spare ich mir an dieser Stelle. Ich dachte nur: hört sich sehr interessant an, Irland, ein altes Herrenhaus und eine mysteriöse Doppelgängerin & kaufte es ohne den ersten Teil gelesen zu haben. Was ich aber umgehend nachholte.Mit Grabesgrün hatte ich meine Schwierigkeiten, wie ich bereits in der Rezi geschieben habe und befürchtete, einen Fehlkauf mit diesem Buch vorgenommen zu haben.Doch -surprise- ich habe es nicht bereut. French hat sich jedenfalls m.E. nach gesteigert. Die Sp [...]

    7. Tana French schreibt sehr bildhaft und es die Handlung wird immer wieder durch unvorhersehbare Wendungen aufgefrischt. So bleibt das Buch bis zum Schluss stets spanend. Ich freue mich bereits auf das nächste Buch von Ihr.Die nachfolgenden Bücher beziehen sich meist auf eines der vorhergehenden. Es ist jedoch nicht zwingend erforderlich die Bücher in der entsprechenden Reihenfolge zu lesen, da die wichtigsten Details die für die Geschichte nötig sind im Buch erwähnt werden.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *